PROJEKT INITIIEREN UND EIN + AN BILDUNG SCHAFFEN

Jeder, wirklich jeder kann einen Beitrag leisten und Initiator werden. Was heißt das? Du erkennst ein Problem oder eine Möglichkeit, etwas an der Bildung in einer Bildungseinrichtung zu verbessern oder zu erweitern, hörst von den Verantwortlichen aber immer die selbe Antwort: Das können wir uns nicht leisten. Ab jetzt kannst Du selbst die Lösung dafür schaffen, indem Du Projekt-Initiator wirst und dich an uns wendest. Wir helfen Dir mit unserer Erfahrung und allen uns zur Verfügung stehenden Kräften.

Erhalte jetzt alle wichtigen Informationen zu unserem Institut

WIR SCHAFFEN TRANSPARENZ

Wir sind ein unabhängiger Filter zwischen Bildung und Industrie

Unabhängigkeit

Als unnabhängige und gemeinnützige Inittiative sind wir frei von Einflussnahme Dritter. Weder Politik, noch Industrie oder Handel können Ihren Einfluss auf uns geltend machen. Dies gibt uns die Möglichkeit unterschiedliche Interessen zum Wohle des + an Bildung zusammenzuführen. Dabei wirken wir als Verstärker, Berater und Aufklärer, um zwischen verschiedenen Interessengruppen zu vermitteln. Wir sind Ansprechpartner für denjenigen der die Bildung ein Stück weit und vielleicht nur an einem einzigen Ort verbessern will und sorgen dafür, dass Projekte nachhaltig realisiert werden.

Unsere Vision: Gemeinsam ein + an Bildung schaffen!

Transparenz

Wir sorgen für eine neue Form der Transparenz, indem jeder Händler, Dienstleister, Hersteller oder sonstige Interessenvertreter die Möglichkeit hat, seine Leistungen anzubieten. Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen werden von uns auf die Tragfähigkeit für das jeweilige Projekt geprüft und dann dem Projektträger zur Verfügung gestellt. So wir sichergestellt, dass genau das richtige Produkt bzw. die richtige Dienstleistung im passenden Projekt landet.

Von diesem Wettbewerb wird vorallem das + an Bildung profitieren und damit wir alle.

Know-How

Unsere Experten wissen, welche infrastrukturellen Anforderungen eine Bildungseinrichtung haben sollte. Nur eine professionelle Planung garantiert am Ende eine Funktionalität im Alltag. Als unabhängige Stelle nutzen wir unser Know-How zum Vorteil der Bildungseinrichtung und erreichen damit die höchst mögliche Kosteneffizienz. Neben der Infrastruktur müssen auch Lehrkonzepte bereitstehen, um das + an Bildung realisieren zu können. Unsere pädagogischen Coaches erforschen und lehren seit vielen Jahren den optimalen Einsatz neuer pädagogische Konzepte und Inhalte. Sowohl Schüler, als auch Lehrkräfte profitieren davon. Selbstverständlich können wir auch die entsprechenden Unterrichtsmaterialien zur Verfügung stellen.

Neue Inhalte und Infrastruktur durch unser Know-How!

Konditionen

Unsere Projekte erhalten Konditionen, die sonst nicht am Markt zu verhandeln sind, warum? Das liegt an unseren großen Projektvolumina, die es uns ermöglichen mit Herstellern, Händlern und Dienstleistern individuelle Rahmenvereinbarungen zu treffen. Solche Konditionen sind einem einzelnen Projekt bzw. einem Bildungsträger vorenthalten.

Wir sorgen für Ihre Kostenersparnis und damit für ein + an Bildung.

VORAUSSETZUNGEN FÜR EIN PROJEKT

  • STANDORT

    Die Bildungseinrichtung befindet sich in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

  • INITIATOR

    Es gibt einen Initiator, der motiviert ist etwas zu verbessern.

  • GENEHMIGUNG

    Das Ziel des Projektes erfüllt die Anforderungen unserer pädagogischen Kommission.

WELCHE UNTERSTÜTZUNG ERHÄLT EIN INITIATOR?

  • ANSPRECHPARTNER

    Jeder Initiator hat mit uns einen persönlichen Ansprechpartner und Mitstreiter, der nicht nur bei Fragen zur Seite steht, sondern auch mit unserem Know-How einen Beitrag leistet.

  • AUFMERKSAMKEIT

    Wir schaffen Aufmerksamkeit für Deine Ideen und finden so gemeinsam so viele Unterstützer, dass deine Idee kein Traum bleibt.

  • UNTERLAGEN

    Wir haben einen großen Fundus an Präsentationen und Argumenten warum die Bildungseinrichtung deinem Projekt zustimmen sollte und können dazu entsprechende Konzepte beisteuern.

PROFITIERE VON EINEM PROJEKT ALS PROJEKTEMPFÄNGER

Projektempfänger zu sein, bedeutet, davon zu profitieren, dass andere Menschen sich für etwas einsetzen und versuchen ihren Beitrag für ein + an Bildung zu leisten.

VORAUSSETZUNGEN FÜR EIN PROJEKT

  • STANDORT

    Die Bildungseinrichtung befindet sich in der Bundesrepublik Deutschland.

  • INITIATOR

    Es gibt einen Initiator, der richtig Lust hat etwas zu verbessern.

  • GENEHMIGUNG

    Das Ziel des Projektes erfüllt die Anforderungen unserer pädagogischen Kommission.

VORTEILE FÜR SCHULEN, SCHÜLER UND ELTERN

  • NEUE MÖGLICHKEITEN

    Wir ermöglichen Euch, mit Hilfe der Unterstützer und Partner den Zugang zu neuen Lehrmaterialien, -konzepten und Technologien wosie natürlich der entsprechenden Infrastruktur zu bekommen.

  • SCHUTZ

    Wir schützen unsere Projektempfänger und die Unterstützer vor der Einflussnahme der Industrie oder anderer Interessenvertreter und sind somit der Katalysator zwischen den unterschiedlichen Interessenlagen immer mit dem Fokus auf ein ausgewogenes + an Bildung.

  • KNOW-HOW

    Wir sorgen dafür das jeder Projektempfänger das bekommt, was er braucht und unterstützen bei der Entwicklung entsprechender Konzepte und Anforderungslisten.

  • KOSTEN

    Durch den größten Marktplatz für Fachhändler, Servicepartner, Dienstleister, Softwareanbieter, Hersteller u.v.m. können wir ein Kostenniveau erreichen, wie kein anderer

PARTNER HELFEN UND PROFITIEREN GLEICHERMASSEN

Unser Angebot an Fachhändler, Dienstleister, Hersteller und viele andere, die in der Informationstechnologie, Bildung und angrenzenden Bereichen aktiv sind.

Partnerregistrierung

4 + 2 = ?

VORAUSSETZUNGEN FÜR EIN PROJEKT

  • STANDORT

    Die Bildungseinrichtung befindet sich in der Bundesrepublik Deutschland.

  • INITIATOR

    Es gibt einen Initiator, der richtig Lust hat etwas zu verbessern.

  • GENEHMIGUNG

    Das Ziel des Projektes erfüllt die Anforderungen unserer pädagogischen Kommission.